Unterhaltung 2019 Hauptsponsor

secli.png

Unterhaltung 2019 Sponsoren

Slider

Stufentest mit Erfolg bestanden

Der Musikschulleiter Dennis Mungo mit den Stufentest-Absolvierenden
aus der Jugendmusik Buchs-Räfis. Herzliche Gratulation!! :)
(Bild: Petra Grbic-Guntli)

BUCHS ⋅ Die Musikschule Werdenberg hat zum dritten Mal den freiwilligen Stufentest durchgeführt. Angetreten sind insgesamt 33 Musikschüler an 12 verschiedenen Instrumenten.

aus dem W & O vom 28. März, PD

Am vergangenen Samstag fanden zum dritten Mal die Stufentests der Musikschule Werdenberg statt. Diese inzwischen an vielen Musikschulen in der Schweiz durchgeführten Tests sind freiwillig und sollen allen interessierten Musikschülerinnen und Musikschülern aufzeigen, wo sie im Moment stehen und wie man sich weiter verbessern kann.

Nach einer gezielten Vorbereitung durch die Musiklehrerinnen und Musiklehrer haben 33 Musikschüler der Bereiche Violine, Cello, Blockflöte, Klarinette, Querflöte, Trompete, Posaune, Schlagzeug, Xylophone, Gitarre, Klavier und Keyboard teilgenommen.  Sie nahmen in den Kategorien I bis V der siebenstufigen Testreihe teil. 

Die Fachjury bewertete je ein Pflicht- und ein Freiwahlstück. Zum Pflichtstück wurden zudem noch zwei bis vier Theoriefragen gestellt. Danach folgte ein wertvolles Feedback der Fachexperten. Alle Teilnehmenden, die den Test bestanden, wurden mit einem Diplom belohnt. Im Unterschied zu einem Wettbewerb oder einer Prüfung gibt es beim Stufentest keine Rangliste oder Benotung, sondern nur bestanden oder nicht bestanden. Es war sehr schön zu sehen, mit welchem Engagement und Interessedie Schüler am Stufentest teilnahmen. Der grosse Erfolg lässt sich unter anderem auch auf die gute Vorbereitung durch die Lehrpersonen zurückführen.

 

Login Mobile